cms-page-header-image


Die SCHRAMM Untermatratzen – von Grund auf richtig

Die gefederte Untermatratze (SCHRAMM-Zwei-Matratzen-System) ist die Basis der Bettruhe

Die auf Sie abgestimmte, sensibel reagierende Obermatratze braucht, um ihre Wirkung voll zu entfalten, als Basis eine stabile, elastische Unterfederung. Die SCHRAMM-Untermatratze nimmt Bewegungsenergien in ihrer gesamten Fläche auf und federt den Druck gleichmäßig ab.

SCHRAMM-Untermatratzen gibt es in folgenden Versionen:
• ohne Verstellung
• manuell verstellbar (5 Versionen)
• motorisch verstellbar (10 Versionen)


Die motorisch verstellbaren Untermatratzen machen, was Sie wollen. Durchdacht bis ins kleinste Detail, bringen Sie zehn verschiedene Ausführungen mit bis zu fünf beweglichen Elementen in jede gewünschte Lage. Ob zum Fernsehen oder Lesen, zum Entlasten der Beine und der Wirbelsäule – geräuscharm und stufenlos bewegt sich Ihr Bett nach Ihren Ansprüchen. Höchste Sicherheitsstandards sind dabei selbstverständlich. Die Niedervoltmotoren der Serie MASTER 200, MASTER 400 und JUNIOR 100 haben eine integrierte Netzfreischaltung.

Serienmäßig werden 18 Größen angeboten, darüber hinaus Sondergrößen nach Wunsch.
Kombinieren Sie eine SCHRAMM-Obermatratze immer mit einer SCHRAMM-Untermatratze. Nur dann sind die Funktionen, das Bettklima und die Langlebigkeit optimal gewährleistet.

Schramm-die-Untermatratze-Herstellung

EXKLUSIVE BEttwäsche image left

VERSTELLBARKEIT DER UNTERMATRATZE

mehr erleben
EXKLUSIVE BEttwäsche image right

EXKLUSIVE BEttwäsche

mehr erleben
Handmade image left

SCHRAMM NEWSLETTER

Neuigkeiten, Events & exklusive Angebote

mehr erleben
Handmade image right

Handmade

NACHHALTIGES DENKEN & HANDELN

mehr erleben